Beratungslehrer

Als Beratungslehrerin unterstütze ich Sie und Ihre Kinder bei Fragen zur Schullaufbahn, Lern- und Leistungsproblemen sowie bei Verhaltensauffälligkeiten. Sie können meine Hilfe freiwillig annehmen. Ich unterliege der Schweigepflicht und behandle Ihre Anliegen streng vertraulich. Mein Angebot ist kostenlos und neutral.

Die Kontaktaufnahme ist per E-Mail oder telefonisch möglich. Anschließend vereinbaren wir die weitere Vorgehensweise.

Ich möchte Sie bitten, mir vor dem Erstgespräch das ausgefüllte Anmeldeformular zukommen zu lassen.

Beratung und Hilfe bei:
Fragen zur Schullaufbahn
  • Einschulung
  • Schulwechsel
  • Klasse überspringen
  • Übergang weiterführende Schule
Lern- und Leistungsproblemen
  • Schulleistungsschwierigkeiten
  • Teilleistungsschwächen (Lese- und Rechtschreibschwäche / Rechenschwäche)
  • Konzentrationsprobleme
  • Prüfungsangst usw.
Verhaltensauffälligkeiten
  • Aggression
  • Gewalt
  • Schulverweigerung
  • Schulangst
  • Mobbing.
Schritte der Beratung:
1. Erstgespräch

Gemeinsam werden Anliegen und Fragestellung herausgearbeitet.

2. Testdiagnostik

Standardisierte Testverfahren, Fragebögen, evtl. Unterrichtsbeobachtung.

3. Rückmeldegespräch

Gemeinsam werden Lösungen erarbeitet und Hilfestellungen gegeben.